www.enbea.de
Call-back
 
 

22.04.2015

Bioenergiepark Hof/Saale schließt Finanzierungsrunde erfolgreich ab

Der Bioenergiepark Hof/Saale hat erfolgreich die Umfinanzierung seiner bestehenden Bankenfinanzierung abgeschlossen. Die ersten Finanzierungsrunden wurden auf der Fremdkapitalseite über die LBBW (Landesbank Baden Württemberg) in 2008 und 2009 finanziert, in der bedingt durch die damalige Finanzkrise ein weitaus höheres Zinsniveau vorlag. In 2015 ist dieses Zinsniveau deutlich niedriger, so dass der Bioenergiepark Hof/Saale durch die jetzt abgeschlossene neue Finanzierungsrunde zukünftig deutliche Vorteile bei den Kapitalkosten erzielt.

Neuer Finanzierungspartner ist die ProCredit Bank AG aus Frankfurt, die mit Ihrem Fokus auf erneuerbare Energien, Landwirtschaft und Nachhaltigkeit sehr gut zum Bioenergiepark passt.

« zurück
 

22.04.2015
Bioenergiepark Hof/Saale schließt Finanzierungsrunde erfolgreich ab
mehr

02.03.2015
Neuansiedlung im Bioenergiepark Hof/Saale
mehr

Newsarchiv

 

Home / Biogas-Kleinanlagen / Aufbau / Technik / Wirtschaftlichkeit
Finanzierung / Standort-Test / Impressum / Kontakt


© 2018 enbion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.